KIM GLOSS

/

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Black Twitter Icon

Kim Debkowski alias Kim Gloss wurde 1992 in Hamburg geboren, ihre Familie kommt ursprünglich aus Polen.

 

Früh entdeckte sie ihre Vorliebe für Pop-Musik - besonders Britney Spears hatte es ihr angetan.

Von diesem Zeitpunkt stand es fest: Kim wollte ein Popsternchen werden, so wie ihr großes Vorbild.

 

Mit 13 Jahren nahm sie Gesangsunterricht und traute sich schließlich 2009 zum Casting von "Deutschland sucht den Superstar". Doch: Statt Jubel gab es nur eine bittere Enttäuschung und das Ausscheiden im Recall.

 

Die Hamburgerin ließ sich nicht unterkriegen und tat weiter alles für ihren großen Traum. Hartnäckig blieb sie am Ball und wagte ein Jahr später den erneuten Schritt zum DSDS-Casting. Und diesmal: Jubel. Als beste weibliche Kandidatin belegte Kim Gloss Platz 4 und bekam anschließend einen Plattenvertrag bei dem Label MOKOH Music/Sony Music.

Ihr Traum wurde endlich Wirklichkeit und sie veröffentlichte ihr Debüt-Album "Rockstar" (2011).

Krabbelige Entscheidung - um ihre eigenen Grenzen kennenzulernen und ihre Single "Ray Bom A Bom A" zu promoten, ging die deutsche Sängerin 2012 in den australischen Dschungel und wurde Kandidatin der deutschen Reality-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Und wer hätte es gedacht, Kim Debkowski bewies tatsächlich Nerven und belegte, hinter der Dschungel-Königin Brigitte Nielsen, den zweiten Platz.

 

Aktuell arbeitet Kim fleißig an ihrer Kosmetik Linie "Kisha Cosmetics".

cult.

management

© 2020 by cult.management

Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Bei Fragen und Wünschen sende uns bitte eine E-Mail an:

 

contact(at)cult-management.com

oder nutze unser Kontaktformular.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon